Elektrozylinder DSZY1-POT
(mit Potentiometer)

Elektrozylinder DSZY1-POT (Potentiometer) und DSZY1Q-POT (Potentiometer) Produktbild groß

Der Elektrozylinder DSZY1-POT (Potentiometer) ist ein kleiner und leichter, mit einer Trapezgewindespindel (ACME screw) ausgestatteter DC-Linearaktuator. Eine integrierte Diodenbeschaltung sorgt für eine schnelle und problemlose Richtungsänderung, welche durch Umpolung der Motorspannung ermöglicht wird. Standardmäßig verfügt der Linearaktuator über integrierte, nicht einstellbare Endlagenschalter. Als Sonderlösung sind zur Begrenzung der Hublänge kundenspezifische Ausführungen lieferbar.
Die Geschwindigkeit kann durch Verringerung der Motorspannung reduziert werden. Eine Überlastung kann durch Begrenzung des Aktuatorstromes verhindert werden. In dieser Variante wird der Elektrozylinder mit einem Potentiometer als Positionsrückmeldung geliefert.

Technische Daten und Spezifikationen

Linearaktuator – Daten und Eigenschaften

  • 12 oder 24 VDC
  • Schub- und Zugkräfte bis zu 1.000N
  • Statische Kraft 2.500N
  • Grundgehäuse aus Zinklegierung
  • Führungsrohr-Gehäuse und Schubstange aus Aluminium
  • Integrierte Endschalter feststehend
  • Schutzart IP65
  • Betriebstemperatur -26°C bis +65°C
  • Einschaltdauer 25%
  • Geräuschpegel ≤74dB

DSZY1-POT (Potentiometer)Diagramme für die LeistungsparameterKraft – Strom – Geschwindigkeit

DSZY1 Kraft-Geschwindikeit Leistungsdiagramm

Kraft – Geschwindigkeit – Diagramm

DSZY1 Kraft-Strom Leistungsdiagramm

Kraft – Strom – Diagramm

technisches Maßbild

DSZY1-POT (Potentiometer) und DSZY1Q-POT (Potentiometer) Maßbild

Linearaktuator – mögliche Hublängen

HUB (mm) 25 50 100 150 200 250 300
A (Eingezogen) 168 195 246 297 348 399 450
B (Ausgefahren) 190 245 346 447 548 649 750

Sollte der elektrische Hubzylinder DSZY1-POT nicht für Ihre Anwendung geeignet sein,
finden Sie hier weitere Typen:

Übersicht Elektrozylinder